[[ AGB und Impressum]]

Effective date: [[ Display date goes here ]]

rechtlicher Hinweis:

Spiritual-Yoga
Veronika Freitag
Grindelhof 63a im Hinterhof
20146 Hamburg

in Zusammenarbeit
mit der YOYABA GmbH und der Plattform KAJABI LLC

Inhaltlich für das Yogaprogramm Verantwortliche gemäß § 6 MDStV:
Veronika Freitag UstID: DE273280358

Accounting/Marketing: Yoyaba GmbH  Email: [email protected]

Host/Plattform: Kajabi LLC

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung
für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Bitte beachten sie auch die Nutzungsbedingungn unter  https://kajabi.com/policies/terms/ , die ebenfalls die Nutzung dieser Website regeln.

 

Nutzungsbedingungen:


Einführung

Diese Nutzungsbedingungen regeln Ihre Nutzung unseres Online-Kurse Angebots. Mit der Nutzung  akzeptieren Sie diese Bedingungen in vollem Umfang.  Sofern nicht anders angegeben, ist Spiritual-Yoga Eigentümer der geistigen Eigentumsrechte des Materials auf der Website. Vorbehaltlich der nachstehenden Lizenz sind alle diese geistigen Eigentumsrechte vorbehalten. Sie dürfen die Online-Kurse für Ihren eigenen persönlichen Gebrauch ansehen.


Ihnen ist nicht gestattet:

(a) Yogavideos oder Material von dieser Website  neu zu veröffentlichen (einschließlich der Neuveröffentlichung auf einer anderen Website);

(b) Yogavideos oder Material von der Website zu verkaufen, vermieten oder Unterlizenzen vergeben;

(c) Yogavideos oder Material von der Website in der Öffentlichkeit zeigen;

(d) Yogavideos Material von unserer Website für kommerzielle Zwecke zu reproduzieren, zu duplizieren, zu kopieren oder anderweitig zu verwerten;

(e) Material auf der Website zu bearbeiten oder anderweitig zu verändern;

(f) Material von dieser Website weiterzuverbreiten, mit Ausnahme von Inhalten, die speziell und ausdrücklich für die Weiterverbreitung zur Verfügung gestellt werden (wie z.B. unser Newsletter).

 

Zugang zum Inhalt

Mit dem Kauf des Kurses haben Sie über die Plattform Kajabi - solange diese Plattform aktiv ist - dauerhaften Zugang zu dem individuellen Programm.   Wenn die Plattform gekündigt werden muss, werden wir einen Weg finden, Ihre individuellen Käufe mit Ihnen zu teilen (z.B. Download oder eine andere Lösung).

Benutzergenerierter Inhalt In diesen Geschäftsbedingungen bedeutet "Ihr Benutzerinhalt" Material (einschließlich Kommentare), das Sie zu welchem Zweck auch immer an unsere Website übermitteln.
Sie gewähren uns eine weltweite, unwiderrufliche, nicht-exklusive, gebührenfreie Lizenz zur Nutzung, Veröffentlichung, Übersetzung und Verbreitung Ihrer Kommentare in allen bestehenden oder zukünftigen Medien als Empfehlungsschreiben.

Ihr Nutzerinhalt darf nicht illegal oder rechtswidrig sein, darf die Rechte Dritter nicht verletzen und darf nicht in der Lage sein, rechtliche Schritte gegen Sie oder uns oder einen Dritten (in jedem Fall nach geltendem Recht) einzuleiten.

 

Hinweis zur Nutzung

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Übungen für jeden Teilnehmer geeignet sind. Vor der Aufnahme körperlicher Aktivitäten sollten Sie einen Arzt konsultieren. Um das Verletzungsrisiko zu verringern, vermeiden Sie Überbeanspruchung und ruckartige Bewegungen. Die Übungen ersetzen keine ärztliche Untersuchung oder Behandlung. Beachten Sie weitere mögliche Einschränkungen, Krankheiten, bei Verletzungen, hohem Blutdruck, hohem Augen Innenduck sowie für Frauen in der Schwangerschaft und in der Menstruation.

 

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.

Um Ihr  Widerrufsrecht auszuüben, müssen sie uns, Spiritual-Yoga, Grindelhof 63a, 20146 Hamburg ,  Email:  [email protected],  mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief,  oder E-Mail) über deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn sie diesen Vertrag widerrufen, werden wir die Zahlungen, die wir von ihnen erhalten haben, zurückzuzahlen. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, es wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart.

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn wir die Dienstleistung vollständig erbracht haben und mit der Ausführung der Dienstleistung erst begonnen haben, nachdem Sie dazu deine ausdrückliche Zustimmung gegeben und gleichzeitig ihr Kenntnis davon bestätigt haben, dass sie ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlieren.

Haftungsausschluss

Da Spiritual-Yoga über die Kajabi-Plattform keinerlei Einfluss auf den Transport von Daten über das Internet hat sowie aufgrund der Eigenarten und Unsicherheiten des Internets, kann Spiritual-Yoga  keine Haftung für Fehler im Bereich der Datenübertragung übernehmen.

Spiritual-Yoga bemüht sich um eine weitestgehende Verfügbarkeit seines Kurses über das Internet, kann jedoch aus technischen Gründen (Die Kajabi-Plattform ,Server Backup, Wartung usw.) keine ständige einwandfreie Verfügbarkeit garantieren. Betriebsunterbrechungen sind möglich. Entsprechend kann für Schäden, die aus einer zeitweisen Nichtverfügbarkeit oder einer nur eingeschränkten Verfügbarkeit herrühren, keine Haftung übernommen werden.

Jede sonstige Haftung von Spiritual-Yoga gleich aus welchem Rechtsgrund, ist auf die Höhe der vom jeweils Regress fordernden / Anspruch stellenden Teilnehmer bislang tatsächlich eingezahlten Beiträge beschränkt. Weitergehende Ersatzansprüche sind, sofern nicht durch Mitarbeiter von Spiritual-Yoga vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht, ausgeschlossen. Dies schließt auch die Haftung für materielle und immaterielle (Folge-)Schäden ein, die durch die versehentliche oder technisch verursachte fehlerhafte Übermittlung von Daten entstehen. Vom vorstehenden Haftungsausschluss sowie der Haftungsbegrenzung unberührt bleibt die Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung von Spiritual-Yoga oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von Spiritual-Yoga beruhen.

Obwohl wir uns bemühen, sicherzustellen, dass die Informationen auf dieser Website (mit Ausnahme der Benutzerinhalte) korrekt sind, übernehmen wir keine Garantie für deren Vollständigkeit oder Genauigkeit; ebenso wenig verpflichten wir uns, sicherzustellen, dass die Website verfügbar bleibt oder dass das Material auf der Website auf dem neuesten Stand gehalten wird.

Im größtmöglichen gesetzlich zulässigen Umfang schließen wir alle Zusicherungen, Gewährleistungen und Bedingungen in Bezug auf diese Website und die Nutzung dieser Website aus (einschließlich, aber nicht beschränkt auf alle gesetzlich implizierten Gewährleistungen einer zufriedenstellenden Qualität, der Eignung für einen bestimmten Zweck.



Bitte beachten sie auch die Nutzungsbedingungn unter  https://kajabi.com/policies/terms/ , die ebenfalls die Nutzung dieser Website regeln.

 

Contact Us

If you have any questions, concerns or complaints about this [[ Insert Policy Name Here ]], please contact us: